Kim Blundell – Mein Märchenschatz

 

Die in diesem Buch vorgestellten sechs Märchen (Goldlöckchen und die drei Bären, Des Kaisers neue Kleider, Die drei Ziegenböcke, Rotkäppchen, Die Wichtelmänner und Cinderella) können mit der beiliegenden CD zum Mitlesen genutzt werden oder auch zum Selberlesen. Die großen Buchstaben erleichtern das Lesen für Leseanfänger und die vielen bunten Bilder motivieren zum Weiterlesen. Es finden sich viele Wortwiederholungen, einfache Satzstrukturen und die große und klare Schrift sorgt für schnellen Leseerfolg.

Ich habe schon lange nach einem Märchenbuch für Leseanfänger gesucht. Die meisten Märchenbücher waren doch eher zum Vorlesen geeignet. Als ich zuletzt mit einer zweiten Klasse einen Märchentisch gestaltete, brachte ein Kind diesen Märchenschatz mit. Dieses Buch war das begehrteste von allen Büchern, vor allem bei denjenigen Kindern, die sich beim Lesen noch nicht so viel zutrauen und in der freien Lesezeit sonst beim Betrachten der Bücher verblieben. Am Ende jedes Märchens findet sich ein Quiz zu dem jeweiligen Märchen. Es geht darum, bestimmte Wörter in dem Märchen wiederzufinden und sie zu zählen (Förderung des selektiven Lesens). Leider gibt es hierbei keine Auflösung, sodass ich erst alles selbst zählen musste, um den Kindern eine Selbstkontrolle zu ermöglichen. Was für ein Spaß! 🙂

Insgesamt ist es ein sehr beliebtes Buch bei den Leseanfängern und mit der mitgelieferten CD ein wahrer Märchenschatz!

bei amazon.de

Advertisements