Rainer Bielfeldt und Otto Senn – Unsere Haustiere: Was hör ich da?

Unsere Haustiere - Was hör ich da?

Anton und Lena wünschen sich ein Haustier. Wer ein Haustier möchte, muss jedoch lernen Verantwortung zu übernehmen. Und so passen die beiden erst einmal auf den Hund der Nachbarin auf. Nebenbei schauen sie sich in der Tierhandlung verschiedene Haustiere an und lernen viel über Haltung, Pflege und Nahrung. Auch ein Besuch beim Tierarzt bleibt nicht aus. Im Fokus stehen vor allem die Haustiere Meerschweinchen, Hund und Katze. Eine tolle Ergänzung sind die Tiergeräusche oder auch die peppigen Lieder, die richtig gute Laune machen. Da kann keiner still sitzen bleiben.

Die Reihe „Was höre ich da?“ zu den unterschiedlichen Themen ist grundsätzlich sehr gelungen. Auch das Hörbuch „Haustiere“ überzeugt und ist vor allem für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren geeignet. Die Thematik wird oft im zweiten Schuljahr im Sachunterricht behandelt und hat einen großen Lebensweltbezug. Erfahrungsgemäß sind die Schülerinnen und Schüler mit großem Eifer dabei. Die Dialoge sind sehr lebendig und werden vom Schnurren der Katze unterbrochen oder dem Klopfen an der Tür des Tierarztes. Als Zuhörer hat man das Gefühl hautnah dabei zu sein – eine sehr authentische und gelungene Umsetzung. Am Ende kommt man nicht umhin zu denken: „Wie schon vorbei?“

Wünschenswert wäre eine Ergänzung zur Thematik, in der andere Haustiere unter die Lupe genommen werden.

Unsere Haustiere Hör-CD

Absolut empfehlenswert für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren, die sich für Haustiere interessieren.

 

bei amazon.de*

Advertisements