Anna Lott – Der kleine Weihnachtsteufel und der verflixte Wunschzettel

Otibuk ist ein kleiner, netter Teufel, der an Halloween erwacht und aus dem Fenster vom Himmel rieselnde, weiße Staubkörnchen voller Staunen entdeckt. Von diesem Zauber geblendet, lugt er weiter hinaus und erblickt ein wunderschönes Wesen im silbernen Kleid, lockigem Haar und goldenen Flügeln.

Es besteht kein Zweifel mehr. Statt Menschen an Halloween zu erschrecken, möchte Otibuk lieber Menschen beschenken. Er folgt den Engeln zur geheimen Wunschzetrale, wird jedoch dort abgelehnt. Schließlich haben Teufel in der Weihnachtszeit keinen Platz. Das Weihnachtsabenteuer hört für Otibuk mit dieser Enttäuschung allerdings nicht auf. Es gibt doch sooo unendlich viele Wunschzettel!

Rezension

Diese Weihnachtsgeschichte ist rasant und hat eine ordentliche Portion Tatendrang verinnerlicht. Ein Abenteuer jagt das nächste und Otibuk entdeckt das Wunder der Weihnachtszeit neu für sich. Die farbigen und leicht comicartig angehauchten Illustrationen tragen zur Spannungserhaltung bei und agieren durchaus als „Page Turner“. So will der junge Leser stets wissen, wie es mit dem freundlichen Wesen auf seinem Flugsurfbrett weiter geht.

Positiv ist, dass der Teufel sich nicht durch Enttäschungen und Ablehnungen entmutigen lässt und stattdessen neue Wege geht. Hier werden Hindernisse als Herausforderungen gesehen. Mit dem sich zankenden Geschwisterpaar Jannike und Philli werden sich einige Leser sicherlich identifizieren können. Die dargestellten Szenen sind äußerst amüsant.

Pädagogisch wertvoll ist die Schlussszene, bei der alle recht unaufgeregt beisammen sitzen, Kekse essen oder einfach dicke Bohnen aus der Dose löffeln. Darum geht es beim Weihnachtsfest schließlich: Das Kostbarste zu teilen, was wir haben: Lebenszeit!

Blick ins Buch

Fazit

Ein rasantes Weihnachtsabenteuer zum Vor- oder Selberlesen!

Kinderbuchblog, Kinderbuchblogger, Kinderbuchblogger-AdventskalenderTeilnahmebedingungen

  • Beantwortet die Frage: Was steht dieses Jahr auf eurem Wunschzettel?
  • Das Gewinnspiel beginnt am 3.12.18 und endet am 4.12.18 um 23.59 Uhr.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Personen über 18  Jahre.
  • Der Versand erfolgt ausschließlich innerhalb Deutschlands.
  • Der Gewinner wird am 5.12. in diesem Beitrag verkündet. Wenn sich der Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden meldet, wird für diesen erneut ausgelost.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch damit einverstanden, im Falle eines Gewinns eure Adresse an die Email im Impressum zu versenden. Diese wird ausschließlich für den Versand verwendet.

Ein zusätzliches Los könnt ihr euch bei Instagram und/oder Facebook mit einem Kommentar unter dem entsprechenden Beitrag sichern. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück!

Morgen geht es bei Kids&Cats mit der nächsten Verlosung weiter. Eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich allen LeserInnen, ob Groß oder Klein!

Der Gewinner ist: rena_pu_ (Instagram) (5.12.)

Erneute Auslosung, da sich rena_pu_ nicht innerhalb von 48 Stunden nicht zurück gemeldet hat. Es darf sich freuen: Aileen (Ziehung am 8.12. um 06:30 Uhr)

Bitte melde dich bei mir bezüglich der Versandadresse.

Advertisements

59 Kommentare zu „Anna Lott – Der kleine Weihnachtsteufel und der verflixte Wunschzettel

  1. Einen schönen guten Morgen,

    ich hoffe hier sooooooooooo sehr auf Glück – das wäre ein perfektes Buch für meine beiden Töchter #DaumenDrück
    Ich persönlich wünsche mir dieses Jahr ein Pandora Armband in roségold und einen Minnie Maus Charm dazu 🙂

    LG Heike

  2. Hallo!
    Auf meinem Wunschzettel steht ein neuer E-Book-Reader -(Werbung!) der tolino vision 4D, weil er auch das Formt der Bücherei-Onleihe liest und einen Spritzwasserschutz hat, so dass er mit in die Badewanne darf.
    Liebe Grüße
    Karin

  3. Also die beiden großen Kinder wünschen sich Lego. K3 wünscht sich Kostüme, eine Taucherbrille mit Schnorchel, einen Schulranzen und auch Lego, K 4 kann sowas noch nicht sagen und ich wünsche mir Bücher falls ich überhaupt was bekomme. Mit meinen Eltern & Brüdern schenken wir uns nichts sondern fahren im Laufe des Jahres ein Wochenende zusammen weg.
    Das Buch wäre das richtige für K3 weil er so phantasievolle Geschichten mit ein bisschen Quatsch gerne mag. 😉

  4. Auf dem Wunschzettel steht dieses Jahr endlich mal wieder mit meiner Schwester Weihnachten zu feiern.

  5. Das hört sich nach einer spannenden Weihnachtsgeschichte an. Otibuk, ein Teufelchen in der Weihnachtszeit. 🎄😈🎅🏼 Eine tolle Idee! 👍🏻 Unsere Kinder wären dafür wohl noch zu klein, aber meine Nichten genau im richtigen Alter! Beide große Leseratten, die auch schon selbst lesen und Bücher verschlingen. Sie würden sich riesig über so ein tolles Geschenk von ihrer Tante freuen. Und da unsere Kinder die Bücher erben, käme der kleine Otibuk irgendwann auch mal in unserer Familie zur Weihnachtszeit vorbei. 😊 Ich drücke den Kindern die Daumen. 🍀✊🏻 Vielen Dank für die Gewinnchance und eine schöne Advents- und Weihnachtszeit! 🌟🙋🏻‍♀️
    Für uns Erwachsene steht nichts materielles auf dem Wunschzettel. An Weihnachten werden die Kinder beschenkt und wir genießen die gemeinsame Zeit, Essen was Gutws, freuen uns an den leuchtenden Augen und spielen gemeinsam mit den neuen geschenken.

  6. Ich wünsche mir für unsere Familie Gesundheit und für mich noch dazu viel, viel Lesezeit…
    Danke für die Möglichkeit dieses schöne Buch gewinnen zu können.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche
    Solveig

  7. Bei mir stehen so einige Lampen auf dem Wunschzettel (müssen das Haus einrichten) und die Große wollte ein Puzzle

  8. Schnee!!!
    Ich würde mir so sehr weiße Weihnachten wünschen…
    Aber auch einen neuen Thermo-Kaffeebecher. Um bei den langen Spaziergängen mit dem Kinderwagen warm zu bleiben.

  9. Über das Buch würden wir uns riesig freuen 🙂
    Auf meinem Wunschzettel steht ein Thermomix. Schon zu meinem runden Geburtstag vor kurzem habe ich mir einen Anteil dafür gewünscht und zu Weihnachten noch den Rest 🙂
    Liebe Grüße

  10. Ich wünsche mir nichts Materielles. Ich wünsche mir ein wunderbares FEst mit meiner kleinen familie und der Uroma meiner Kinder. Wieder ein weiteres jahr an dem Sie nochmal mit uns zusammen sein kann 🙂

  11. Hallo und vielen Dank für für dieses wunderbare Türchen! Was für ein witziges und liebevoll gestaltetes Kinderbuch! Sehr gerne bewerbe ich mich dafür.

    Auf meinem Wunschzettel steht in diesem Jahr mein Lieblingsparfüm und einfach eine schöne Zeit mit der Familie.

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit
    Katja

  12. Auf meinem Wunschzettel stehen eigentlich immer nur Bücher. Meine Kleine möchte ein Elsa-Kleid. Die Große hat noch keine richtigen Wünsche geäußert. Mal sehen, was noch wird. Sind ja noch ein paar Tage bis Weihnachten. hihi

    Danke für die schöne Verlosung! Das Buch wäre genau richtig für uns!
    GlG, monerl

  13. Hallo,
    ich wünsche mir dieses Jahr eine Ukulele, damit ich zukünftig die Lieder in meiner Klasse begleiten kann. Das Spielen möchte ich mir dann selbst beibringen… 😀
    Liebe Grüße
    Carina

  14. Hallo!
    Also ich selber habe keine Wunschliste. Ich wünsche mir, dass sich meine Kinder über Ihre Weihnachtsgeschenke freuen und viele strahlende Kinderaugen…
    Danke für dieses tolle Gewinnspiel. Ich finde, Bücher sind die schönsten Geschenke, weil sie immer wieder neue Geschichten erzählen und meine Kinder unheimlich viel dabei lernen. Ich wünsche euch eine schöne, besinnliche Vorweihnachtszeit, mit lieben Grüßen,
    Susanne

  15. Hallo 🙂
    Dieses Buch klingt ja wirklich super!
    Ich habe mir dieses Jahr ein Buch geeünscht: den zweiten Teil von Nevernight von Jay Kristoff. 🙂
    Noch einen schönen Tag! Liebe Grüsse, Kristin

  16. Hallo,
    das Buch hört sich sehr toll an.
    Wir werden Anfang des Jahres endlich in eine größere Wohnung ziehen.
    Deshalb steht auf meinem Wunschzettel ein neuer großer Esstisch, an dem wir viele schöne gemeinsame Stunden verbringen können.
    Schöne Grüße
    Regina

  17. Das Buch klingt mega spannend! Ich persönlich wünsche mir zu Weihnachten weiterhin viel Glück und Gesundheit für meine Familie. Danke für das tolle Gewinnspiel! 🙂

  18. Hallo,
    vielen Dank für die schöne Buchvorstellung.
    Wir sind ganz neugierig geworden und wollen mehr über Otibuk erfahren. Wird er es wohl schaffen, die Menschen zu beschenken?
    Wir wünschen uns dieses Jahr Bücher und Bücher, ach ja und Bücher!

    Herzliche Grüße
    Barbara

  19. Auf meinem Wunschzettel steht nur ein Wunsch: Ein Wiedersehen mit meinen vier Berliner Enkelkindern.
    Dankeschön für die tolle Gewinnchance ❣️

  20. Auf alle Fälle liegen einige Bücher unterm Tannenbaum. Zum Glück gibt es ganz viele Bücherwürmer in unserer großen Familie. Da macht Schenken gleich noch mehr Spaß.

  21. Wie jedes Jahr, seit ich sechs Jahre alt bin, ein Pony. Das Christkind bringt mir nur leider nie eins…. 😂

  22. Mein Mann und ich wir schreiben keine Wunschzettel, aber gestern haben wir von jedem Kind (zumindest von den 4 „Kleinen“…….. insgesamt sind es 6😊) einen Wunschzettel bekommen! Das schönste war, dass auf jedem mindestens ein Buch stand!!!

  23. Auf meinem Wunschzettel steht dieses Jahr tatsächlich nichts – ich bin wunschlos glücklich. Ruhe und Erholung erhoffe ich mir während der Feiertage. Viele Grüße

  24. Auf meinem Wunschzettel steht ein Bohrschrauber, damit ich endlich meine ganzen Ideen für die Kinder umsetzen kann 😊 Lieben Dank für die schöne Verlosung Saskia

  25. Hallo

    tolle Verlosung.
    Ich habe nichts bestimmtes auf dem Wunschzettel. Aber unser Sohn dafür 😁

    Liebe Grüße Kerstin

  26. Danke für die tolle Buchverlosung !

    Ich wünsche mir am allermeisten, dass meine Tochter und meine Enkel über Weihnachten zu Besuch kommen. Dann wäre ich schon rundum glücklich 🙂

    Lieben Grüß, Elja

  27. … Bisher war ich ohne Wunschzettel, aber „Zeit“ wäre ein großer Wunsch und wenn man ihn kaufen können muss, ein Gutschein für ein leckeres Frühstück
    Lieben Gruß, Slo

  28. Hallo,

    ich möchte mich auch bewerben:)

    Ganz oben auf meiner Wunschliste stehen natürlich ganz viele Bücher. Aber gleich darunter ein neuer Nähkorb, da ich gerne nähe!

    Liebe grüße

    Little Cat

  29. Ich hole mein Weihnachtsgeschenk bereits am 18. ab!
    Ein neues Auto!
    Somit bleibt mein Wunschzettel danach leer!
    Außer viel zeit mit der Familie habe ich keine weiteren wünsche mehr!

  30. Hallo!
    Vielen Dank für die tolle Verlosung!
    Ich habe mir dieses Jahr eine Overlock-Nähmaschine gewünscht.
    Bücher stehen aber immer mit drauf 🙂

  31. Ich hätte zwar auch ein paar materielle Wünsche – aber mein größter Wunsch ist, dass Ruhe einkehrt – endlich mal eine Zeit ohne schlechte Nachrichten, Sorgen (und da meine ich nicht die kleinen Alltagssorgen) und Beerdigungen. Gesundheit für Familie und Freunde – das Wichtigeste überhaupt. Denn gegen Krankheiten hilft kein Geld der Welt.

  32. Ich wünsche mir besinnliche und Frohe Weihnachten mit meiner Familie. Meine Tochter wünscht sich Bücher und Playmobil

  33. Hallo 🙂

    Ich muss erstmal ein bisschen überlegen, was ich mir wirklich für mich wünsche und was eben nichts für das jüngste Kind oder den Haushalt oder was auch immer ist.
    Am liebsten hätte ich die Harry Potter Filme alle auf Bluray. Die habe ich nämlich irgendwie noch nicht im Regal stehen.
    Insgesamt würden mir aber mehr Zeit und Gelassenheit auch ganz gut tun.

    Liebe Grüße
    Vanessa

  34. Danke für die Buchvorstellung und die Gewinnmöglichkeit! Das Buch klingt echt lustig, das wäre was für uns zum Vorlesen.
    Auf meinem Wunschzettel stehen dieses Jahr ein paar Bücher, außerdem Acrylfarben zum Malen. Aber am meisten freue ich mich einfach über gemeinsame Zeit und über ein schönes Miteinander.

  35. Guten Abend,
    auf meinem Wunschzettel stehen viele Bücher, ein paar DVDs und Konzertkarten. Mal gucken, was der Weihnachtsmann so bringt.
    Liebe Grüße Verena

  36. Vielen Dank für das Gewinnspiel! Ich wünsche mir dieses Jahr, dass es ein ruhiges fest wird und wir Zeit haben uns drauf einzulassen! Wenn dann auch noch „wolkenschloss“ unter dem Tannenbaum liegen würde, wäre das ein Traum!

  37. Guten Morgen,

    das klingt wirklich nach einem spannenden Abenteuer für Otibuk. Es gibt so viele Dinge auf der Welt, die man käuflich erwerben kann. Dabei gibt es auch Geschenke, die man nicht in Papier einpacken muss. Wir wünschen uns Zufriedenheit von unseren Mitmenschen, weil sie auch noch nach dem Weihnachtsfest in uns leuchtet wie ein helles Licht.

    Eine schöne Woche

    Silke K.

  38. auf meinem Wunschzettel stehen neben der Ruhe und Besinnlichkeit – Zeit für mich und meine Freunde. Schwach werde ich allerdings immer bei Kinderbüchern :).

Kommentare sind geschlossen.